Mod6

Freizeit & Sport

Im Umkreis von 20 Km gibt es ein reichhaltiges Freizeit - und Sportangebot.
Tolle Erlebnis-Bäder finden Sie in Brunsbüttel (10 Km) und Brokdorf (7 Km). Zudem ist Brokdorf wegen seines Elbe-Sandstrandes und der Eishalle (Elbe-Ice-Stadion) beliebt.

Brokdorf5.85Foto.T.Siemen.1

Für Kraftsportbegeisterte hält der Wellness-und Fitnesspark Wilster (10 Km) seine Türen geöffnet.
Viele Rad-und Wanderwege sind in der Wilstermarsch ausgezeichnet.


Der Nord-Ostsee-Kanal (international: Kiel-Kanal)

Nur 7 Km von Sankt Margarethen entfernt liegt Brunsbüttel. Hier mündet die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, der Nord-Ostsee-Kanal, in die Elbe. Es ist sehr beeindruckend, die großen “Pötte” so nah zu erleben. Versäumen Sie nicht, die Schleusenanlagen in Brunsbüttel zu besuchen!

Kanal

Städtetouren

Wilster

Besonders sehenswert in der näheren Umgebung ist Wilster, eine der ältesten Städte der Elbmarschen.
Im Zentrum finden Sie die im Stil des Spätbarock erbaute St. Bartholomäus-Kirche. Der lichtdurchflutete Kirchbau ist u.a. für regelmäßige Kirchenkonzerte geöffnet. Die große Bach-Orgel ist in ihrer Disposition einzigartig.
Sichtbare Vögel (Kuckuck und Nachtigall), ein Mariencarillon (Glockenspiel) die Himmelsorgel (Fernwerk) sowie das große Pedalregister “Ruach 32’ ” machen aus ihr ein Instrument, wie es im ganzen Land nicht zu finden ist. 
Um die Kirche herum liegt der Marktplatz mit verschiedenen Einzelhandelsgeschäften.
Das Eisen-und Haushaltswarengeschäft “Chr. Haack” (im Volksmund “Klein Karstadt” genannt) lohnt immer einen Besuch. Hier gibt es immer noch Artikel aus dem Jahr der Geschäftseröffnung vor über 100 Jahren zu kaufen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das alte Rathaus, das “Doos’sche Palais”, und die Schöpfmühle in Honigfleth sowie die tiefste Landstelle Deutschlands in Neuendorf-Sachsenbande.

Wilster

Glückstadt

Glückstadt wartet als Festungs-und Hafenstadt mit einem maritimen Flair auf. Der Ort ist auf einem annähernd sechseckigem Grundriss errichtet worden. Den Mittelpunkt bildet der Marktplatz mit dem Rathaus und der Kirche, welcher vom Fleth unterbrochen wird und auf den sieben Straßen radial zulaufen.
Die historische Altstadt ist fast geschlossen erhalten geblieben. Es gibt viele historische Häuser und Adelshöfe, beispielsweise das Brockdorff-Palais, das Quasi non Possidentes oder das im Stil der Spätrenaissance errichtete Glückstädter Rathaus. Von Glückstadt aus können Sie mit der Elbfähre nach Wischhafen (Niedersachsen) übersetzen. Das alte Land und die Hansestadt Stade sind weitere wunderbare Ziele für Tagestouren.

Glückstadt

Lübeck

Eine besonders große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Kulturangeboten bietet die Hansestadt Lübeck. Sie wird auch die Stadt der sieben Türme genannt. Die mittelalterliche Altstadt ist Teil des UNESCO-Welterbes.

Lübeck 1.1

Hier können Sie das berühmte Holstentor, das Buddenbrookhaus, und die zahlreichen Kirchen besuchen. Lübeck erreichen Sie in
1,5 Stunden mit dem Auto.

Lübeck 2

Weitere Ausflugsziele

Andere sehenswerte Orte sind Sankt Peter-Ording mit seinem langen Nordseestrand, Friedrichstadt, Friedrichskoog (Seehundstation), Tönning und Husum. Diese Orte sind innerhalb einer Stunde mit dem Auto zu erreichen.


Einkäufe

Alle Dinge des täglichen Bedarfs bekommen Sie im St. Margarethener Markttreff (100 m).
Verschiedene Supermärkte finden Sie in Wilster (10 Km).

Sollten Sie eine ausgedehnte Shoppingtour machen wollen, so bietet sich eine Fahrt nach Hamburg an.
In punkto Shopping gibt es in Hamburg nichts, was es nicht gibt: egal, ob Sie der Shopping-Lust lieber in schicken Boutiquen, glanzvollen Einkaufspassagen oder in Kaufhäusern der Superlative frönen.

 

[Startseite] [Das Haus] [Aktivitäten] [Anreise] [Preise & Belegungsplan] [Geschichte] [Glossar] [Kontakt] [Impressum] [Links]